Eventablauf

Der Eventablauf für das Standard Tauben-Event mit 2 Tauben, sowie für das Vip Tauben-Event mit insgesamt 7 Tauben:

  Wenn die Trauung beendet ist, kommt zuerst die Hochzeitsgesellschaft zu uns, versammelt sich rechts und links am roten- oder himbeer-farbenen Teppich (5m/7m).
Dann schreitet das Brautpaar über den Teppich zu uns. Am Ende steht unser schön, dekorierter Tisch mit den weißen Tauben in einem Korb 
(im Hintergrund läuft leise Musik, falls dies gewünscht ist).

Wir
gratulieren dem Brautpaar und begrüssen die Braut und den Bräutigam, sowie die Hochzeitsgesellschaft. Dann halten wir eine persönliche Rede bzw. ein Gedicht, wobei das Brautpaar mit den Vornamen angesprochen wird und der Brauch, die Tauben fliegen zu lassen, erwähnt.
Auf Wunsch wird die Rede persönlich gestaltet und gesagt:,von wem das Event bestellt bzw. geschenkt wurde.
Danach werden denTauben liebevolle Grüße an liebe Menschen, sowie Wünsche und Hoffnungen mitgegeben und einen guten Heimflug gewünscht! 


Tauben sind Boten für Hoffnung, Frieden, Treue und Glück!

Anschließend bekommt sowohl die Braut als auch der Bräutigam eine Taube von uns in die Hand gesetzt und es können Fotos gemacht werden. Nach einem Countdown fliegen diese dann gemeinsam in den Himmel und nehmen die geheimsten Wünsche des Brautpaars mit. 



Hier sehen Sie wie die Tauben fliegen gelassen werden
www.facebook.com/pg/hochzeitstaubenkanski/videos/



Beim Vip-Event mit insgesamt 7 Tauben, öffnet das Brautpaar anschließend den großen, weißen, dekorativ geschmückten Weidenkorb und die restlichen 5 Tauben fliegen dem Taubenpaar hinterher!


ENDE


 Zur Verschönerung der Eventkulisse und zum Einbinden der Hochzeitsgesellschaft in das Event bringen wir auch gerne langstielige Rosen für ein Spalier, Herzballons, Seifenblasen und VIELES mehr......  mit!



(Wir übernehmen keine Haftung, falls die Tauben die Kleidung des Brautpaars beschmutzen sollten !)